Die Kanzlei
Die Anwälte
Die Fachgebiete
Die Galerie
Der Kontakt
FEEDBACK
RÄUME
NEWS

   

Die Kanzleiräume in der Foerstermühle

Die Kanzlei befindet sich in einem denkmalgeschützten Gebäude aus dem Jahre 1780, dem ehemaligen Wohn- und Verwaltungsgebäude der früheren Foerstermühle. Diese hat - anfangs unter dem Namen „Untere Mühle“ - seit 1706 existiert und bis ins Jahr 1974 Mehl produziert.

Das Gebäude wurde unter denkmalschützerischen Gesichtspunkten bewusst schlicht und funktional, aber einfühlsam restauriert und beherbergt außer dem Anwaltsbüro noch einige Wohnungen.
Weitergehende Informationen zur Geschichte der Foerstermühle finden Sie in der Online-Enzyklopädie FürthWiki.

Der dazugehörige Garten grenzt direkt an den Fluss Rednitz. Die Foerstermühle liegt unmittelbar an der Maxbrücke und damit unweit der Stelle, an der die frühere Furt - die Flussüberquerung auf der Straße von Frankfurt nach Nürnberg - lag. Die Stadt Fürth hat daher wohl ihren Namen.

Die unmittelbaren Nachbarn des Anwesens sind das Kulturforum Fürth, Saturn, das Hotel am Forum, die Seniorenresidenz Kursana und - jenseits der Rednitz - die Stadthalle.

Rechtsanwälte

DR. FOERSTER
UND PARTNER

Annette Liebing
Fachanwältin für Erbrecht
und Familienrecht
Mediation

Susanne Döhring
Fachanwältin für Arbeitsrecht

Dr. Thomas Foerster
Fachanwalt für Familienrecht

Würzburger Straße 3
90762 Fürth

Telefon: 0911/73 10 87

Telefax: 0911/75 76 05

Home

E-Mail an die Kanzlei


Datenschutz



webdesign:
harder media network